Highland's Lily

CHOW CHOW

 
DER NAME
Highland's Lily
Die Lilie des Hochlandes
In den kalten und dürren Steppen der Hochebene der Mongolei sticht eine Blume, so einfach wie preziös, hervor, die die Vorfahrin aller Liliengewächse ist. 
Abgelegenes Land, ideale Wiege für eine seltene und edle Blume, wie die der Rasse Chow Chow, die Jahrtausende durchquerend bei uns angekommen ist, so rein wie die Luft in diesen Stätten ohne Grenzen. 
Die Mongolei, die Wildliliera und der Chow Chow.
I

Wir leben in einem Zeitalter der Veränderung und der Zerstörung, aber es existieren bestimme Aspekte die wir nicht verändern oder zerstören sollten.

In der Rasse Chow Chow haben wir einen der wenigen verbleibenden unbefleckten Schätze, eine Rarität, eine ursprüngliche Rasse, mehr oder weniger unverdorben durch die unaufhaltsame Weiterentwicklung des Fortschritts, gefunden. Ein natürliches Tier und, bis vor einem Jahrhundert, ebenso wild wie ungezähmt. Intelligenz, Würde, Schönheit und diese unberührbare Essenz, Charakteristik aller freilebenden Kreaturen Gottes.

Wir ergreifen Besitz von ihr, als wäre sie UNSERE RASSE, aber sie ist vor allem eine in Jahrhunderten überlieferte Verantwortlichkeit. Wir sind nur die Hüter und als solche haben wir die Pflicht sie für diejenigen zu erhalten, die nach uns kommen.

C.E. Collet - The Chow Chow  - 1953

Präsentation

HIGHLAND'S LILY 

di Francesca Caliari

Master Allevatore cinofilo ENCI ANMVI 2016

Allevamento per la selezione della razza Chow Chow

nelle varietà a pelo lungo e pelo corto riconosciuto ENCI FCI

38050 Novaledo - Trento

ITALY

tel: +39 348 3054908

email: info@highlandslily.com

  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
  • Bianco Pinterest Icon

© by Francesca Caliari

Iscriviti al nostro sito per rimanere in contatto